Wellness Massage & Kinderyoga
Akademie

Ayurveda Retreat & Ausbildung

AUSBILDUNG ZUR AYURVEDA MASSAGETHERAPEUTIN


Entspanne, harmonisiere und regeneriere Dich während der Ausbildung mit den verschiedenen Ayurvedischen Massagen, Yoga, Meditationen, Waldbaden und dem liebevoll zubereitetem Essen.


Die älteste Heilkunst der Menschheit ent­stand vor rund 5000 Jahren in Indien und ist eine Kombination aus medizinischen Erfahrungswerten und Philosophie. Als zentrale Elemente kommen vor allem Ayurvedische Massage- und Rei­ni­gungs­tech­ni­ken, Yoga und typgerechte Er­näh­rung zum Einsatz.

Der indischen Überlieferung nach wurde Ayurveda dem Menschen geschenkt um ein langes Gesundes und Glückliches Leben zu führen. Eine Ayurvedische Massage hat Ihr Ziel die drei Lebensenergien Vata, Pitta und Kapha ins natürliche Gleichgewicht zu bringen.

Die Ayur­ve­di­schen Massagen haben eine sehr ent­span­nen­de und entgiftende Wirkung.

Durch die langen Streichungen und Kreisbewegungen werden die Energiebahnen (Nadis) und Energiepunkte (Marmas) wieder in Einklang gebracht. So kann die Lebensenergie wieder ungehindert fließen.

Sie wirken ver­jün­gend, zell­er­neu­ernd, vitalisierend, stärken das Immunsystem und unterstützen das ganzheitliche Wohlbefinden.

  • 11295645_442031089309527_3124453950756840957_n
  • AdobeStock_104353673
  • 12876281
  • AdobeStock_232709509
  • AdobeStock_340460532
  • buddha-4456762_640
  • buddha-4629171_640


AUSBILDUNGSINHALTE:

  • Abhyanga = Ayurvedische Ganzkörpermassage
  • Shiro- und Mukabhyanga = Ayurvedische Gesichts- & Kopfmassage
  • Padabhyanga = Ayurvedische Fußmassage
  • Kundalini = Ayurvedische Rückenmassage
  • Garshan = Seidenhandschuhmassage
  • Einführung und Handhabung in die Kräuterstempelmassage
  • Chakra Massage


Termin

  • 26.07. - 30.07.2022

Kursgebühren

  • 890,- Euro inkl. Skript und Zertifikat

Frühbucher bis 10 Wochen vor Seminarbeginn 790,- Euro

zzgl. Ü/VP


Programm & Inhalte


1. Tag

  • Einführung in die Ayurveda Lehre
  • Grundlagen der Bioenergien
  • Doshas und Konstitutionstypen (Vata, Pitta, Kapha)
  • Ölkunde
  • Indikationen und Kontraindikationen
  • Anwendungsmöglichkeiten
  • Lagerung und Behandlungsvorbereitung
  • Arbeitshaltung
  • Erfahrungen aus der Praxis
  • Handmassage


 

2. Tag

  • Erlernen der Massagegriffe und die einzelnen Behandlungsabläufe
  • Padabhyanga = Fußmassage
  • Shiro- und Mukabhyanga = Ayurvedische Gesichts- und Kopfmassage
  • Garshan = Seidenhandschuhmassage


3. Tag

  • Aufbau und Ablauf der Abhyanga – Ganzkörpermassage


4.Tag

  • Wiederholung der einzelnen Massagen
  • Kundalini – Rückenmassage
  • Einführung und Handhabung in die Kräuterstempelmassage

 

5.Tag

  • Ablauf der Chakra Massage
  • Wirkungsweise der Chakra Massage
  • Feinstoffliche Anatomie der Meridiane und Chakren
  • Chakralehre
  • Edelsteinlehre
  • Bedeutung der Farben
  • Umgang mit möglichen Reaktionen
  • Marketing / Raumgestaltung




Location & Verpflegung


Unterkunft für vier Nächte mit vegetarischer Vollverpflegung

  • Einzelzimmer 287,- Euro
  • Doppelzimmer 279,- Euro

Kaffee, Tee, Wasser & frisches Obst stehen jederzeit zur Verfügung.

Anreise: 09.30 Uhr

Seminarstart: 10.00 Uhr

Seminarende letzter Tag: 16.00 Uhr

www.liebesdorfer-muehle.de

 

  • Yogaraum
  • 03_aussen8
  • Holzbrücke
  • Sitzecke_1


Jetzt anmelden »

Das wunderschöne Seminarhaus Liebesdorfer Mühle liegt zwischen Schwäbisch Hall und Crailsheim im idyllischen Hohenloher Land.

Eine Wohlfühloase für Naturliebhaberinnen.

Am Abend bleibt Dir viel Zeit für:

  • erholsame Spaziergänge in der Natur
  • Stille und Meditation
  • Entspannung in der Gartensauna oder einem warmen Bad im Badefass
  • inspirierende Gespräche


Das Bundesprogram Bildungsprämie wird vom Bundesministerium für Bildung und Forschung und dem Europäischen Sozialfonds gefördert.

www.bildungspraemie.info


 
 
 
E-Mail
Anruf